Die Schönheit des Alters

Schönheit des Alters

Ihren Namen weiß ich nicht mehr. Wir konnten nicht einmal miteinander sprechen. Aber der Moment, als ich sie fotografieren durfte, ist mir heute noch in lebendiger Erinnerung, obwohl es schon viele Jahre her ist. Der Ernst in ihrem Blick, die Erfahrungen und Leiden eines ganzen Lebens und diese unsagbare Würde – all das hat sie mir geschenkt in diesem Augen-Blick.Noch heute, wenn ich ihr Bild ansehe, spüre ich die Energie, die uns damals verband.

Das Foto der Frau entstand bei einem Foto-Projekt über die Schönheit und Würde des Alters. Die Ausstellungseröffnung war geprägt von einer dichten Atmosphäre, wie ich sie selten erlebt hatte, Genau zu der Stunde, als die Vernissage eröffnet wurde, wurde die Frau zu Grabe getragen.

Was bleibt, ist das Bild von ihr. Eine wertvolle Erinnerung – nicht nur für die Hinterbliebenen..

Antworten Sie auf diesen Beitrag

*


The maximum upload file size: 4 MB.
You can upload: image.
Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded.