Gefühl und Verstand – Naturfotografie

Post von JanaEs gibt Momente, die unter die Haut gehen, die tief im Herzen berühren. Gestern hatte ich mit Jana telefoniert, einer Fotografen-Kollegin aus Grimma, einer Stadt in der Nähe von Leipzig. Heute bekam ich Post von ihr – eine Leseprobe aus ihrem neuen Buch „Gefühl und Verstand – Naturfotografie“. Mit ein wenig Herzklopfen öffnete ich den mit Siegelwachs verschlossenen Umschlag. Schon dieses handgefertigte Muster ist eine Kostbarkeit für sich.

Jana Mänz ist eine begnadete Fotografin. Nicht nur, dass sie den Blick für Motive hat – aus jedem ihrer Fotos spricht eine große Achtsamkeit und eine Mischung aus Respekt und Liebe zur Natur. So wie sie selbst sind ihre Bilder: zurückhaltend, hinter die Fassade blickend, voll leiser Poesie.

Gefühl und Verstand – Naturfotografie

In diesen Tagen erscheint nun ihr neues Werk „Gefühl und Verstand – Naturfotografie“. Es ist nicht einfach da – es erscheint, Buch für Buch. Du kannst nicht in die Buchhandlung gehen und es kaufen, weil jedes Exemplar in liebevoller Handarbeit von Jana selbst hergestellt wird. 284 Farb-Seiten umfassend, gedruckt auf Graspapier, das „nach frischem Sommerheu und Bienenwachs riecht“, wie die Autorin schreibt. Das ansprechende Hard-Cover wird bei jedem Buch heiß mit Messing-Gravuren geprägt. Alles ohne ein Gramm Kunststoff, was auf dem Buchmarkt sonst nicht zu finden ist. Der offene Buchrücken vereint drei Bindungen: die Koptische, die Langstich- und die Japanische Technik.

Seit November 2020 lernt Jana in der örtlichen Schaubuchbinderei das traditionelle Handwerk auf über einhundert Jahre alten Buchdruck-Maschinen, vier Jahre hat sie an ihrem Buch bis zur Verwirklichung gearbeitet.

 

Aber nicht nur die Aufmachung, auch der Inhalt hebt sich weit von üblichen Fotobüchern ab (Inhaltsverzeichnis). Es ist die leise, achtsame Art des Fotografierens, die sich wie ein roter Faden durch ihr Werk zieht.

Ein Juwel für LiebhaberInnen

Jana Mänz - Gefühl und VerstandDieses Buch ist ein Juwel, nicht jede(r) wird es sich bei einem Preis von 148 € leisten. Aber wer es sich gönnt, weiß, dass er etwas ganz Besonderes in Händen hält. Dieses Besondere ist jeden Cent wert.

Ein wenig Wartezeit müssen die BestellerInnen möglicherweise in Kauf nehmen. Schließlich wird jedes Exemplar individuell nach Bestelleingang gefertigt.

Wenn du jemand Fotografiebegeisterten ein besonderes Geschenk machen willst, liegst du hier mit Sicherheit richtig. Ebenso, wenn du dir selbst etwas Ausserordentliches gönnen möchtest.

Alle ausführlichen Informationen, Videos, das Inhaltsverzeichnis und die Vorbestellmöglichkeit findest du hier!

Links:

 

 

 

 

Antworten Sie auf diesen Beitrag

*

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here