Der Luxus der Einfachheit

Fotoausstellung im Bayerischen Museum München

Ausstellung Luxus der EinfachheitLebensformen jenseits der Norm

Noch bis 22.02.2015 wird im Münchner Stadtmuseum (St.-Jakobs-Platz 1, D-80331 München) die Fotoausstellung „Luxus der Einfachheit“ gezeigt. 14 internationale Künstlerinnen und Künstler zeigen Fotografien von einem Leben, das so gar nicht in unsere Zeit des „Immer-mehr“, „immer-schneller und „Immer-größer“ zu passen scheint. Es sind Szenen vom Leben auf Campingplätzen, in Wohnwägen, in einem Nonnenkloster.

Suche nach Glück und Sinn

Es ist nicht nur die Hippie-Generation der 60er-Jahre, der in dieser Ausstellung ihren Platz findet. Hier werden Menschen gezeigt, die in unserer Überfluss-Gesellschaft ihren eigenen Weg gehen, Die auf der Suche sind nach lebenswerten Wertvorstellungen, nach Glück und letztendlich nach Sinn.

Für mich war der Besuch der Ausstellung eine Stunde, die mir gut tat. Es war wie Erholung für dieSeele in einer Stadt, die ansonsten geprägt ist von Hektik, Lärm und Geschäftigkeit. Einfachheit ist zum Luxus geworden, den man sich hin und wieder leisten sollte. Empfehlenswert!

ausstellung-luxus-der-einfachheit-3     ausstellung-luxus-der-einfachheit-2

Ausstellung Luxus der Einfachheitausstellung-luxus-der-einfachheit-5

Antworten Sie auf diesen Beitrag

*